Kolloquium "Seelenarbeit im Sozialismus" - Gruppenpsychotherapie in der DDR // Psychotherapie in der DDR

21.07.2022 | Zoom

Am 21. Juli 2022 freuen wir uns in der Kolloquiums-Reihe "Seelenarbeit im Sozialismus" (SiSaP) wieder aktuelle Einblicke in unsere Forschungsvorhaben geben zu können.

An diesem Tag werden Julia Karkossa und Mareike Scharf ihre jeweiligen Masterarbeiten vorstellen. 

Julia Karkossa: Gruppenpsychotherapie in der DDR. Die Sektion für Dynamische Gruppenpsychotherapie - eine qualitative Analyse der Inhalte von Arbeitstagungen und Symposien im Zeitraum von 1969-1990

Mareike Scharf: Psychotherapie in der DDR. Eine interviewbasierte Auseinandersetzung mit den Erfahrungen und Erinnerungen ehemaliger Patient:innen

Bei Interesse können Sie sich gerne anmelden unter: sisap(at)med.uni-jena.de

  

Do - 19.05.2022, 13.00 Uhr - 14.30 Uhr