16.10.2020

XVII. Deutsch-Polnische Konferenz forensische Psychiatrie

16. - 17.10.2020 | Institut für forensische Wissenschaften Mecklenburg-Vorpommern, Rostock

An der "XVII. Deutsch-Polnischen Konferenz forensische Psychiatrie" in Rostock werden neben ca. 200 weiteren Gästen auch die beiden Mitarbeiter des SiSaP-Teilprojektes "Psychiatrie in der DDR zwischen Hilfe, Verwahrung und Missbrauch?", Prof. Dr. Ekkehardt Kumbier und Antonia Windirsch teilnehmen.