ARCHIV


06.05.2020

Vortrag "Seelenarbeit im Sozialismus – Psychiatrie in der DDR"

06.05.2020 | Klinik und Hochschulambulanz für Psychiatrie und Psychotherapie Charité Universitätsmedizin Berlin - Campus Benjamin Franklin (CBF)

Am Campus Benjamin Franklin (CBF) der Charité Berlin wird Herr Prof. Dr. Ekkehardt Kumbier aus dem SiSaP-Teilprojekt "Psychiatrie in der DDR zwischen Hilfe, Verwahrung und Missbrauch?" einen Vortrag zu "Seelenarbeit im Sozialismus – Psychiatrie in der DDR" halten.

29.04.2020

ENTFÄLLT: Symposium „Seelenarbeit im Sozialismus“

29. - 30.04.2020 | Europäischen Jugendbildungs- & Begegnungsstätte (EJBW) Weimar

Entfällt aufgrund der Corona-Pandemie. „Fürsorgediktatur" – ist ein Begriff, der oft im Zusammenhang mit dem Gesundheitssystem der DDR genannt wird. Das Gesundheitssystem galt stets als Vorzeige-Errungenschaft des Sozialismus. Gleichzeitig betrachtete die DDR bestimmte Disziplinen aber auch ... [mehr]

23.04.2020

Lange Nacht der Wissenschaften an der Universität Rostock

23.04.2020 | Universität Rostock

Zur "Langen Nacht der Wissenschaften" an der Universität Rostock nimmt auch das SiSaP-Teilprojekt "Psychiatrie in der DDR zwischen Hilfe, Verwahrung und Missbrauch?" teil. Geplant ist eine mehrstündige Projektpräsentation mit Postern, Vorträgen und Gesprächen.

13.04.2020

Seminar "Geschichte und Ethik der Psychologie"

Sommersemester 2020 | Friedrich-Schiller-Universität Jena

Im Sommersemester 2020 wird Frau Prof. Dr. Guski-Leinwand ein Seminar mit dem Titel "Geschichte und Ethik der Psychologie" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena halten.

13.04.2020

Seminar "Kontexte der Psychologie und Sozialarbeit unter der SED-Diktatur"

Sommersemester 2020 | Fachhochschule Dortmund

Im Sommersemester 2020 wird Frau Prof. Dr. Guski-Leinwand ein Seminar mit dem Titel "Kontexte der Psychologie und Sozialarbeit unter der SED-Diktatur" an der Fachhochschule Dortmund halten.

< neueste  <   1   2   3   4   5   6   7 >  älteste >